VICE VERSA SELECT

Buchhändler können auch bequem online über
unser Händlerbestellsystem VICE VERSA SELECT
bestellen, für das wir Ihnen auf Anfrage eine
persönlichen Bestell-Zugang zur Verfügung
stellen. Bestellungen für Endkunden sind nicht
möglich, bitte besuchen Sie dafür den gut
sortierten Buchhandel.

Hier gehts zum aktuellen Gesamtprogramm:

www.vice-versa-select.com


Hier gehts zu den aktuellen Veranstaltungen.

Nach unten

Über

Vice Versa Distribution

Vice Versa liefert als großer Kunstbuchvertrieb Titel von über 40 nationalen und internationalen Verlagen, Museen und Galerien an den Handel in Deutschland, Österreich und die Schweiz aus. Themenschwerpunkt sind Architektur, Design, Fotografie, Kunst und Theorie.

Im Berliner Showroom im Prenzlauer Berg präsentiert Vice Versa regelmäßig die neusten Publikationen in Anwesenheit der Künstler dem interessierten Publikum und stellt diese anschließend aus.

Vice Versa liefert ab Lager Heek auf einer Rechnung über 40 Verlage aus - gebündelter Versand.

Unsere Verlagsvertreter besuchen Sie gerne 1-3 mal pro Jahr. Wir sind allen wichtigen Bücherwagendiensten angeschlossen. Bei bekannten Kunden Lieferung auf offene Rechnung. BAG Einzug möglich.

Unser komplettes Sortiment finden Sie in Kürze in unserem Shop - über Login können Sie dann mit Ihrer Kundennummer auch direkt bestellen.

Buchhandels- und Wiederverkäufer Rabatte: 30% Grundrabatt - 40% Reiserabatt (Bestellung über Verlagsvertreter). Keine Partieexemplare bei Titeln aus Verlagen außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz und bei Non-Books und Zeitschriften.

Rücksendungen aus Festbezügen werden nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Vertriebs oder des Vertreters akzeptiert. Die Remittenden müssen sich in einwandfreiem Zustand befinden (ohne jegliche Gebrauchsspuren oder Beschädigungen, CDs und DVDs nur eingeschweißt.) Bei genehmigten Remittenden Abzug von 5% Bearbeitungsgebühr, bei ungenehmigten Remittenden Abzug von 10% Bearbeitungsgebühr.

Remittenden müssen an unsere Adresse in Berlin geschickt werden.


Unser Sortiment

Unser gesamtes Sortiment haben wir für Händler unter folgender Adresse zusammengestellt. Alle Preise sind Ladenpreise und werden zu den vereinbarten Konditionen ausgeliefert. Bestellungen für Endkunden sind hier nicht möglich, bitte besuchen Sie dafür den gut sortierten Buchhandel.

www.vice-versa-shop.com

Nach oben Vice Versa Vertrieb

Verlags-Service

Nach oben

Vice Versa Vertrieb liefert in erster Linie an Buchhandlungen, Museumsshop, Designerläden usw. in Deutschland, der Schweiz und Österreich. In diesen Gebieten reisen verschiedene Vertreter. Wenn gewünscht, versenden wir auch im Auftrag des Verlages in andere Länder, sofern der Verlag hier mit keiner Auslieferung zusammenarbeitet.

Unser Logistik Partner in Heek lagert und verschickt die Bücher.

Wir bündeln Buchhandelsbestellungen. Die Buchhandlungen werden kostengünstig beliefert. In Deutschland Österreich und der Schweiz sind wir an Bücherwagendiensten angeschlossen.

Folgende Dienstleistungen bieten wir an
  1. Warenannahme und Kontrolle
  2. Einlagerung und Lagerhaltung
  3. Erfassung der Kunden- und Titelstämme auf EDV
  4. Erledigung von Kundenanfragen, Annahme, Fakturierung und Ausführung von telefonischen oder schriftlichen Bestellungen
  5. Erstellen von Infosheets zu Neuerscheinungen
  6. Pflege der Website
  7. Information unserer Kunden über Neuerscheinungen
  8. Vormerkung von Novitäten und vorübergehend nicht lieferbaren Titeln, Terminaufträgen und Fortsetzungslieferungen
  9. Bestandskontrolle des Mindestlagers und rechtzeitige Nachdisposition
  10. Annahme, Überprüfung und Einlagerung von Rücksendungen
  11. Umtausch oder gegebenenfalls Erstellung von Gutschriften
  12. Mahnwesen und Inkassorisiko
  13. Monatliche Absatzstatistik
  14. Vertreterbetreuung und Erstellen von Provisionsabrechnungen
  15. Die Vertreter des Vertriebs verpflichten sich, die Buchhandlungen ihrer Gebiete mindestens zweimal im Jahr, so genannte A-Kunden aber dreimal, umfassend über die Verlags-Programme des Vertriebs zu informieren.
  16. Präsentation der Titel im Katalog und auf Messen (gegen Kostenbeteiligung)
  17. Inventur zum 31.12. (gegen Gebühr)
  18. Presseversand, Belegexemplarversand, Vorschauversand (gegen Gebühr)

Verlage

Nach oben

Arkivia Books, Bergamo

Art Adventures, Zürich

Axl Books, Stockholm

Böhm/Kobayashi Publishing Project, Düsseldorf

Boabooks, Genève

Clouds publishing, Newton - Auckland

Design Media, Hong Kong

Dokument Press, Stockholm

DRAGO, Rom

edition clandestin, Biel

Edition Fink, Zürich

edition mono / monochrom, Wien

European Photography, Berlin

Ex Pose, Berlin

Fountain Books, Berlin

Hopefulmonster, Torino

Jap Sam Books, Heijningen

jrp | Ringier, Zürich

KWER, Berlin

LOFT Publications, Barcelona

Luster Publishing, Antwerpen

Nieves, Zürich

Onomatopee, Eindhoven

Paper Tigers Books, London

Parabol, Wien

Passenger Books, Berlin

Phoenix Publishing, Hong Kong

Pictoplasma Publishing, Berlin

PIE BOOKS, Tokyo

Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, Frankfurt

Revolver Publishing, Berlin

RUBY PRESS, Berlin

Salon Verlag, Köln

StudioBuehler, Hamburg

Terranova, Barcelona

Trademark Publishing, Frankfurt am Main

Trolley Books, London

Wiens Verlag, Berlin

Handel

Nach oben
Unsere Partnerbuchhandlungen

Übersicht aller Städte, in denen wir Partnerbuchhandlungen haben. Wenn Sie auf die Namen der Städte klicken, gelangen Sie zu den Adressen der Buchhandlungen in der jeweiligen Stadt.


Unser Sortiment

Unser gesamtes Sortiment haben wir für Händler unter folgender Adresse zusammengestellt. Alle Preise sind Ladenpreise und werden zu den vereinbarten Konditionen ausgeliefert. Bestellungen für Endkunden sind hier nicht möglich, bitte besuchen Sie dafür den gut sortierten Buchhandel.

www.vice-versa-shop.com

Deutschland
Beilstein
  • Antiquariat Paule Leon Bisson-Millet - Beilstein
Berlin
Bremen
Darmstadt
Dortmund
Dresden
Duisburg
Düsseldorf
Frankfurt/Main
Freiburg
Hamburg
Hannover
Karlsruhe
Konstanz
Köln
Leinfelden-Echterdingen
Leipzig
Lübeck
Lüneburg
München
Münster
  • Extrabuch - Münster
Nürnberg
Stuttgart
Unterentfelden
Wiesbaden
Witten
Österreich
Schweiz
Frankreich
Spanien
Großbrittanien
Niederlande
Schweden
Norwegen
USA

Veranstaltungen

Nach oben
event bei vice versa

28. 1. 2016

Manquants - Diebstahl in der Kunst hat nichts Abstraktes

Die in der Ausstellung gezeigten Manquants sind Gobelins, gewebt in Jacquardtechnik. Sie zeigen alle Vorder- und Rückseiten entwendeter Publikationen, Platzhalter für verschwundene, gestohlene oder fehlende Bücher. Die Serie der Manquants entstand in den Jahren 2012 bis 2014 und umfasst insgesamt 38 unterschiedliche Gobelins im Format von 20x30 cm bis 40x60 cm.

event bei vice versa

27. 11. 2015

DRAW

In der von der Künstlerin Nora Schattauer kuratierten monographischen Reihe DRAW werden Facetten zeitgenössischen Zeichnens versammelt und zur Diskussion gestellt. Der Schwerpunkt liegt auf der nicht illustrativen Zeichnung.

event bei vice versa

8. 11. - 11. 11. 2015

Go Into This Space

Marc Themann gibt mit einer Ausstellung Einblick in seine Welt aus Welt aus Installationen und provozierten Widersprüchen. Der Artist Talk mit "Go Into This Space"­ Autor João Silvério findet ab 19.30 in englischer Sprache statt.

event bei vice versa

27. 8. 2015

Letter to Lagat

Book Launch Letter to Lagat in Berlin: Donnerstag, 27.8.2015, 19 Uhr. Ende August präsentieren wir Letter to Lagat in den Räumen von VICE VERSA in Berlin. Die Autoren Sam Hopkins und Simon Rittmeier stellen das Buch im Gespräch mit dem Kunsthistoriker und Kurator Nico Anklam vor.

event bei vice versa

23. 7. - 20. 9. 2015

Ivonne Dippmann

Ivonne Dippmann präsentiert ihre neueste Publikation "Escapes" mit einer Ausstellung. Der Artist Talk mit der Zeichnerin wird von Heike Salchli, Geschäftsführerin von Revolver Publishing, moderiert. Ab 19 Uhr

event bei vice versa

18. 6. 2015

Christian Niccoli

Book Launch mit dem renommierte Videokünstler Christian Niccoli: "Sketchbooks and Drawings" lässt auf die andere Seite der Filmkunst blicken. Der Artist Talk, moderiert von Journalistin Lena Reich, wird von einem Screening Niccolis letzter Filmarbeiten begleitet. Ab 19 Uhr

event bei vice versa

1. 5. - 10. 5. 2015

Hartford Art School

Wir begrüßen unsere Gäste aus der Gallery Kominek und zeigen in einer Gruppenausstellung Werke von MFA Studenten Jenia Fridlyland, Ariella Gibson, Nathaniel Grann, Cody Holcombe, Kelly Lynn James, Lori Lynn, Peter Morse, Nicole Rosenthal, Joshua Watson, Aaron Hardin, Eugenie Frerichs, Matt Eich und Martin Herrera. Ab 19 Uhr bei Vice Versa.

event bei vice versa

8. 4.2015

Uli Aigner - done! gemacht!

Mit dem Bildband erinnert Kuratorin Uli Aigner an den legendären Münchener Kunstraum Lothringer_13. Ihr Credo: Kunst braucht Mut und Bekenntnis, billiger ist sie nicht zu haben. Die Präsentation des book on demand wird mit einem Künstlergespräch zwischen Uli Aigner, Franka Kaßner und Tobias Yves Zintel begleitet. Ab 19 Uhr. done! gemacht!

event bei vice versa

12. 3. 2015

failed mit Nasan Tur

Nasan Tur reflektiert die Bedingungen sozialer und künstlerischer Arbeiten sowie die enthaltenden politischen Ideologien und verschlüsselten Botschaften. Mit Humor recherchiert er Symbole der Macht und des Dissens, wie sie den öffentlichen Raum prägen und Meinungsbilder formen. Die Monographie "failed" ist jüngst bei Revolver Publishing erschienen. Das Gespräch mit Nasan Tur beginnt um 19.30 Uhr.

event bei vice versa

26. 2. 2015

Die Kirche im Dorf

Die Kirche im Dorf dokumentiert die Auseinandersetzung mit einem Kunst am Bau Wettbewerb für den Neubau der JVA Stuttgart-Stammheim. Dem Wunsch der Auslober, dabei geschichtliche Zusammenhänge auszuklammern, kamen die Künstler nicht nach. Der Book Launch mit Tim Reinecke und Daniel Wimmer beginnt um 19 Uhr.

event bei vice versa

19. 2. - 3. 4. 2015

Sample Cities

Mit einer Ausstellung stellen Gusztáv Hámos und Katja Pratschke ihre jüngste Publikation vor: "Sample Cities" beschreibt imaginäre Städte, die mit Fotografien in realen Städten dokumentiert worden sind, in Berlin, Budapest und New York, Orte mit traumatisierter Vergangenheit: Krieg, Diktatur, Terrorkatastrophen. Beginn: 19 Uhr.

event bei vice versa

12. 2. 2015

Go Cowboys

Go Cowboys-Autorin Larissa Aharoni und Ostkreuz-Fotografin Sibylle Fendt laden zum Runden Tisch ein und wollen der Frage nachgehen, wie Kunst und Fotografie die Einhaltung der Menschenrechte einfordern kann. Das Gespräch beginnt um 19 Uhr.

event bei vice versa

8. 1. 2015

Nüans

Den Klassiker der mittelalterlichen Islamphilosophie "Der Philosoph als Autodidakt" von Ibn-Tufail hat das Künstlerkollektiv Nüans zu einem Musical umgearbeitet. In der Ausstellung "The Beloved Companion" werden Szenen aus der Filmeditionen gezeigt, die in Kooperation mit zahlreichen Gästen entstanden ist. Die Moderation führt an diesem Abend Sophie Jung vom Berlin Art Prize.

event bei vice versa

29. 11. 2014 - 6. 1. 2015

Lilli Kuschel

Die Ausstellung "Atlas Cinema" zeigt beeindruckende Aufnahmen der Berliner Fotografin und Filmemacherin Lilli Kuschel aus der marokkanischen Filmstadt und führt vor, wie stark Klischees von Orten durch die Kinowelt konstruiert werden. Ab 19 Uhr finden das Opening &Screening statt.

event bei vice versa

13. 11. 2014

Hans Winkler: Eiskeller und Himmelslöcher

Bei einem book launch zeigt Hans Winkler, dass das Eis sehr wohl mehr als ein exotisches Material und eine Reflexion zum Klimawandel ist. Mit Arbeiten von Till Krause, Ulrike Mohr, Dan Peterman und Hans Winkler.

event bei vice versa

6. 11. - 29. 11. 2014

Claudia Märzendorfer

Die Wiener Bildhauerin Claudia Märzendorfer wirft mit ihren Strickskulpturen Fragen um Gender, Verfremdung und Entschleunigung auf: Riesige Autoreifen versperren den Weg. LKW-Motoren liegen erschlafft in der Ecke.

event bei vice versa

16. 10. - 3. 11. 2014

FOG Documentaries Dispersed

Im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie zeigen die Macher des jungen Dokumentarfotomagazins FOG Platform + Magazine ihre Arbeiten. Ab 19.30 Uhr erwarten Sie die Roman Kutzowitz, Robert Funke, Jakob Ganslmeier und Kevin Fuchs zum Publikumsgespräch.

event bei vice versa

15. 10. 2014

Werkleitz: Utopien vermeiden

Mit einem Screening präsentiert Werkleitz den frisch erschienenen Katalog Utopien vermeiden.

event bei vice versa

19. 9. 2014

Jorinde Voigt

"Codification of Intimacy / Works on Niklas Luhmann/ Liebe als Passion", in Auseinandersetzung mit Niklas Luhmann entwickelte die Künstlerin Jorinde Voigt einen Zyklus großformatiger Zeichnungen. Im Atelier in der Karl-Kunger-Straße 48 stellt Voigt von 16 bis 18 Uhr bei Kuchen, Prosecco und Kaffee ihr jüngst veröffentlichtes Buch vor.

event bei vice versa

18. 9. - 10. 10. 2014

Oliver Hartung

In seinem fotografischen Langzeitprojekt über den Mittleren Osten geht Oliver Hartung vor gegen die gängigen bildlichen Darstellungen und Klischees der Region in den westlichen Medien. In der Ausstellung zeigt er seine aktuellen Arbeiten über den Iran. Die Veranstaltung beginnt um 19.00Uhr. Ab 19.30 Uhr findet das Künstlergespräch statt.

event bei vice versa

21. 8. - 17. 9. 2014

Guido van der Werve

Die Liebe zum Sport und zur Musik bilden stets den Rahmen der filmischen Arbeiten des holländischen Sezessionskünstlers Guido van der Werve. Dabei wirft er immer wieder großartige Fragen auf sein eigenes Ich. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Ab 19.30 Uhr findet das Künstlergespräch statt.

event bei vice versa

31. 7. - 20. 8. 2014

Chantal Wicki

Die Schweizer Malerin und Biennale Künstlerin Chantal Wicki präsentiert ihre Werkserie "Unknow Beauty - The TrashTarot Project" und kokettiert auf skurrile Weise mit der Spielpuppenästhetik. In Anwesenheit der Künstlerin findet die Veranstaltung beginnt ab 19.00 Uhr statt.

event bei vice versa

26. 6. - 30. 7. 2014

Patrizia Bach

Vice Versa begrüßt am 26. Juni 2014 um 19.00 Uhr die Zeichnerin Patrizia Bach, die ihre Kunstwerke über das "Passagenwerk" im Showroom von Vice Versa vorstellen wird.

event bei vice versa

13. 6. - 25. 6. 2014

Berlin Art Prize 2013

Der "Berlin Art Prize" soll als erster unabhängiger Kunstpreis gegen die Monopolisierung des Kunstmarktes halten. "Es geht ums um die Liebe zur Kunst und das Image von Berlin als freier Kunstszene," so einer der Initiatoren. Vice Versa zeigt die Preisträger 2013.

event bei vice versa

15. 5. - 9. 6. 2014

Alexander Johannes Kraut

Alexander Johannes Krauts Zeichnungen und Linoldrucke lassen sich nur schwer einordnen: wie bei dem Blick durch ein Kaleidoskop entstehen während der Betrachtung immer neue Formationen. Reales und Abstraktes gehen ineinander auf. "Die Bilder werden aus einem Fluss geholt", so Kraut, "ich fahre wie mit dem Eimer hinein. Eines hole ich heraus, zahllose fließen vorbei." Das Gespräch mit dem Künstlern und dem Bonner Kunsthistoriker Dr. Peter Lodermeyer beginnt um 19.30 Uhr.

event bei vice versa

9. 5. 2014

Alexander Petrosyan

Der russische Fotograf Alexander Petrosyan lädt zu einer Podiumsdiskussion über seine Heimatstadt St. Petersburg ein - der goldenen Hafenstadt zwischen Prunk und Proletariat.

event bei vice versa

16. 4. - 12. 5. 2014

Erik Göngrich

Asoziale Skulptur nennt der Bildhauer und Zeichner Erik Göngrich seine mobile Küche, die er über vier Wochen in dem Marseiller Vorort La Cayolle aufgestellt hat. Vor allem viele muslimischen Frauen und Kinder kamen, quatschten und blieben Göngrichs Fotografien, Zeichnungen und Rezepte erzählen von den Menschen und diesem "Wohnzimmer", mit dem sich der Berliner peu à peu in das Herz von La Cayolle geschlichen hat.

event bei vice versa

13. 3. 2014

Nomadenbilder von Pier Geering

Vice Versa zeigt die "Nomadenbilder" des Zürcher Malers Pier Geering. Bunt und brutal. Eine gesichtslose Figur in einer roten Burka schwebt an einem Fallschirm herab. An Bord eines Drachenboots lodern Flammen, derweil Teufelsköpfe Feuer speien. Inmitten dieser scheinbar alltäglichen Szenen grinst der Tod aus den Augen eines Nixenmannes: klare Hinweise auf ein Verbrechen, weiss die Überschrift. Nomadenbilder, so nennt Geering seine symboltollen Malereien, die auf meterlangem Seidenpapier von der Decke hinab auf den Boden fallen. Einen tieferen Sinn gibt es nicht. Dass erst die wiederholte Betrachtung das Kunstwerk mit Inhalt füllt, lässt Geerings Bilder spannend wie Krimis werden. Sie sind Teil des Langzeitprojektes "El Presidente - Bekenntnisse eines B-Künstlers", das als Bildband 2015 im Revolver Verlag erscheinen wird. Die Vernissage findet am Donnerstag, 13. März 2014 in den Räumen von Vice Versa statt. Gemeinsam mit dem Kunsthistoriker und Kritiker Raimar Stange wird Pier Geering ab 19.30 Uhr über seine Bilder sprechen. Die Ausstellung wird kuratiert von Art Adventures. Als großer Kunstbuchvertrieb liefert Vice Versa Publikationen von über 40 nationalen und internationalen Verlagen, Museen und Galerien aus. Themenschwerpunkt sind Architektur, Design, Fotografie, Kunst und Theorie. Im Showroom in der Immanuelkirchstraße 12 präsentiert Vice Versa regelmäßig die neusten Publikationen in Anwesenheit der Künstler dem interessierten Publikum.

event bei vice versa

12. 2. 2014

Fotografen der Fotohof edition zu Gast bei Vice Versa

Vice Versa freut sich sehr, für nur wenige Tage die neuesten Arbeiten der Fotografen Valentina Seidel und Frank Mädler dem Berliner Publikum präsentieren zu dürfen. "Eigenbrot" von Seidel und Mädlers "Kopal" sind als Bildbände mit kleineren Erzählungen 2013 im Salzburger Verlag Fotohof edition erschienen. Ein grauhaariger Mann mit grimmigem Blick posiert im tiefen Schnee. Das Jackett hat er abgelegt, der Schlips weht um seine Brust. Eine Frau mit Blutergüssen um die Augen. Ein magerer Bärtiger, der beinah todgeweiht erscheint. Ein anderer mit Kopftuch. Während die Fotografin Valentina Seidel über vier Jahre lang Lebenskünstler und Künstler aufgesucht und portraitiert hat, die an der Grenze zur allgemeinen Aufmerksamkeit existieren, erzählen Frank Mädlers Polaroidaufnahmen von Menschen und Dingen aus der direkten Umgebung: Seine Familie. Seine Nachbarschaft. Das Milieu. Da steht eine Pflanze auf dem Balkon, da knurrt der Hund ins Objektiv. 1124 "kleine Bilder", entstanden in sechs Jahren, in einem Fotobuch gebunden. Die Buchvorstellungen finden am Mittwoch, den 12.2.2014 ab 18.00 Uhr in den Räumen von Vice Versa Distribution statt. Das Werkgespräch wird Dr. Christina Natlacen, Juniorprofessorin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, führen. Als einer der großen Buchvertriebe liefert Vice Versa von über 40 nationalen und internationalen Verlagen, Museen und Galerien aus. Themenschwerpunkt sind Architektur, Design, Fotografie, Kunst und Theorie. Im Showroom in der Immanuelkirchstraße 12 präsentiert Vice Versa regelmäßig die neuesten Publikationen in Anwesenheit der Künstler dem interessierten Publikum.

event bei vice versa

29. 1. 2014

post- von Dmitry Vyshemirsky

Wir freuen uns sehr, Euch zu unserer ersten Ausstellung im neuen Jahr einladen zu dürfen. Der russische Fotograf und NGOler Dmitry Vyshemirsky zeigt in den renovierten Räumen von Vice Versa mit post- ein poetisches Portrait seiner Heimatstadt Kaliningrad. Die schlichten, unterhaltsamen Bilder erzählen von der preußischen und sowjetischen Geschichte der Ostseestadt, die bis in die Gegenwart reicht. Im Juli 2014 erscheint der Bildband post- bei Revolver Publishing, Berlin. Der 55-jährige Vyshemirsky ist Mitglied der Russian Society of Art Photographers und publiziert regelmäßig. Seine Arbeiten sind seit 1987 in zahlreichen Büchern und Ausstellungen in russischen und europäischen Städten und den USA zu sehen. post- am Mittwoch, dem 29. Januar 2014 um 19 Uhr Gespräch mit dem Künstler um 19.30 Uhr im Vice Versa Showroom, Immanuelkirchstraße 12, 10405 Berlin

event bei vice versa

Vertreter

Kunstbuchhandlungen / Museumsshops
Deutschland, außer Bayern, BaWü, Hessen Süd
Christiane Braune
Verlagsvertretungen
Greifenhagener Straße 15
D-10437 Berlin
Tel. +49 30 44737260
e-mail: braune@buchart.org
Schweiz
Sebastian Graf
Verlagsvertretung GmbH
Uetlibergstr. 84
CH-8045 Zürich
Tel. +4144 463 42 28
Fax +4144 450 11 55
e-mail: sgraf@swissonline.ch
Frankreich
Ted Dougherty
72 Hadley Street
GB-NW18TA London
Mobil ++447802-500448
e-mail: ted.dougherty@blueyonder.co.uk
Österreich und Süddeutschland
Stefan Schempp Verlagsvertretungen
Wilhelmstraße 32
D-80801 München
Tel. (089) 230 777 37
Fax. (089) 230 777 38
stefan.schempp@mnet-mail.de
Für den Verlag JRP|Ringier
Salchli Verlagsvertretungen
Immanuelkirch Str. 12
D-10405 Berlin
Tel. +49 (30) 41 71 75 30
Fax +49 (30) 41 71 75 31
e-mail: salchli@t-online.de
Sortimentsbuchhandlungen
Deutschland, außer Bayern, BaWü, Hessen Süd
Christiane Braune
Verlagsvertretungen
Greifenhagener Straße 15
D-10437 Berlin
Tel. +49 30 44737260
e-mail: braune@buchart.org
Österreich und Süddeutschland
Stefan Schempp Verlagsvertretungen
Wilhelmstraße 32
D-80801 München
Tel. (089) 230 777 37
Fax. (089) 230 777 38
e-mail:
stefan.schempp@mnet-mail.de
Schweiz
Sebastian Graf
Verlagsvertretung GmbH
Uetlibergstr. 84
CH-8045 Zürich
Tel. +4144 463 42 28
Fax +4144 450 11 55
e-mail: sgraf@swissonline.ch
Papeterien / concept stores
Berlin, Hamburg, Bremen, neue Bundesländer
Bettina Berg
Handelsvertretung
Nürnberger Str. 27
10789 Berlin
Tel. 030 211 21 33
Mobil: 0171 35386 61
e-mail: bettinaberg@gmx.net
Nach oben

Kontakt

Fragen Sie uns

Vice Versa Distribution GmbH

Immanuelkirchstr. 12

D-10405 Berlin


T +49-30-616 092 36

F +49-30-616 092 38


info@vice-versa-distribution.com

www.vice-versa-distribution.com

*Name:

*Vorname:

Firma:

Telefon:

*E-Mail:

*Nachricht:

Rückmeldung:TelefonE-Mail

Ja, ich möchte den Newsletter erhalten.

Nach oben Vernissage

Impressum

Die Website und alle darauf verfügbaren Daten sind urheberrechtlich geschützt. Wiedergabe nur mit schriftlicher Genehmigung.

Vice Versa Distribution GmbH
Immanuelkirchstr. 12
D-10405 Berlin
T +49-30-616 092 36
F +49-30-616 092 38

Bankverbindung
Vice Versa Distribution GmbH
Konto: 190178876
BLZ: 10050000
Berliner Sparkasse
BIC: BELADEBEXXX
IBAN: DE84100500000190178876

Geschäftsführer
Heike Salchli, Malte Nisch

Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg Berlin
HRB147279B
Umsatzsteuer-ID: DE286873436
Steuernummer: 37/218/21957

Haftungsbeschränkung
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und externe Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheber- und Leistungsschutzrechte
Inhalt und Struktur der Website von Vice Versa Distribution, insbesondere Texte, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.

Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.